Kursdetails

Geometrische Produktspezifikation für Führungskräfte (GPS) Seminar

 
Kursnummer: RA-019511
 
   
Preise und weitere Informationen werden erst nach Auswahl eines Termins angezeigt!

Kursdetails im PDF Format

Weitere Kursinformationen

Kursinhalt:

  • Einführung in das GPS-System
    • Aufbau und Hierarchie des GPS-Systems
    • Konzepte, Prinzipien und Regeln der DIN EN ISO 8015:2011
  • Maßtoleranzen
    • Einführung in die Tolerierung von Maßen nach DIN EN ISO 14405-1:2017
  • Form- und Lagetoleranzen
    • Regeln zur Eintragung geom. Toleranzen nach DIN EN ISO 1101:2017 (Begriffe, Symbole, Toleranzzonen)
    • Grundlagen der Tolerierung von Form-, Richtungs-, Orts- und Laufabweichungen nach DIN EN ISO 1101:2017
  • Allgemeintoleranzen
    • Anwendungsbereich und Zeichnungsübertragung nach DIN EN ISO 22081 (Ersatz für DIN ISO 2768-2)
 

Begleitendes Kursmaterial:

  • Die Seminarunterlage wird als "Gedrucktes Handout" zur Verfügung gestellt.
 

Teilnehmerkreis:

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte aus den Bereichen QS, Fertigung, Konstruktion, Toleranzanalyse, Produktdokumentation.
 

Kursziel:

  • Ziel des Seminars ist die Erläuterung der geometrischen Tolerierung nach dem aktuellen Stand der Normung im System der Geometrischen Produktspezifikation (GPS).
  • Die Vorgehensweisen zur Erstellung eindeutiger Spezifikationen werden an Beispielen vertieft.
 

Voraussetzungen:

Grundlegendes Verständnis im Bereich Toleranzanalysen.
 

Besonderheiten:

  • Diese Veranstaltung hat Vorlesungscharakter.
 
Kursdetails im PDF Format



INNEO Schulungsteam