Kursdetails

Konfiguration und Implementierung von GENIUS TOOLS WTA Release Information

 
Kursnummer: RA-019246
Kurstermin: 23.02.2023 bis 23.02.2023
Kursdauer: 0,5  Tag   (Vormittags)
 
Ort: Ellwangen
Kurszeiten:
   
Nettolistenpreis: EUR 250,00
Bruttolistenpreis: EUR 297,50
     

Für Ihre Verpflegung während der Schulung ist bestens gesorgt.

Kursdetails im PDF Format

Weitere Kursinformationen

Kursinhalt:

  • Weitergabe von Freigabeinformationen wie Name des Windchill-Benutzers, der die Zeichnung freigegeben hat; Name des Genehmigers, falls im Workflow berücksichtigt; Datum der Freigabe bzw. Prüfung
  • Weitergabe von Änderungshistorie-Informationen wie Name des Erstellers einer Objektversion, Name des Bearbeiters und Änderungsgrund
  • Automatische Aktualisierung der Daten beim Download der CAD Daten in den Workspace oder nach dem Hochladen aus dem Workspace auf den Server
  • Unterstützung von Freigabeinformationen bei Status-Wechsel und bei Verwendung von Erhöhungs- oder Änderungsprozessen
  • Unterstützung mehrerer Genehmigungs-Instanzen mit unterschiedlichen Benutzern
  • Verwendung der Informationen im Schriftfeld mit Aktualisierung auch im Publizierungsprozess, z.B. bei der PDF-Erstellung nach Freigabe
 

Teilnehmerkreis:

Dieser Kurs richtet sich an Geschäftsadministratoren, Systemadministratoren und Leiter von Projektteams. Die Mitglieder des Implementierungsteams profitieren ebenfalls von diesem Kurs. Dazu zählen Personen, die das System bei den Benutzern einführen oder die mit allgemeinen Administrationsaufgaben in Windchill betraut werden.
 

Kursziel:

  • In diesem Kurs lernen Sie die grundlegende Funktionsweise von GENIUS TOOLS WTA Release Information und deren Konfiguration kennen.
  • Nach Abschluß dieses Kurses sind Sie in der Lage, GENIUS TOOLS WTA Release Information an die Anforderungen Ihres Unternehmens anzupassen.
 

Voraussetzungen:

Einer der folgenden Kurse: Einführung in Windchill PDMLink 11.0 (oder neuer) mit Creo Datenmanagement, Einführung in Windchill PDMLink 11.0 (oder neuer) für regelmäßige Benutzer.
 

Hinweis:

Dieser Lehrgang behandelt ausschließlich Grundlagen. Weiterführende Expertenthemen können in individuellen Workshops (Themen nach Vereinbarung) behandelt werden.
 
Kursdetails im PDF Format



INNEO Schulungsteam